September 2011 23 Einheiten, 28h, 360km. 2500hm, 12000kCal


01. September:2 große Schmiehbachtal Runden 15,5km 06:00 min/km, 01:31:41h
02. September:Lockere 8km
im Schmiehbachtal 00:50:00h, ca. 8km
03. September:lockere planscherei im Freibad:-)
04. September:Tropen Feeling, schneller Lauf im lauwarmen Regen 00:33:10h, 06.17km,355kcal, Durch.Tempo 05:21 min/km, Abends etwas Kraft und Athletik.
05. September:Besuch beim Phychoterapeuthen und Ruhetag
06. September:Heute ging es über den Albertsweg + über Sonnenweg Lauf 01:13:00h,11,24km, 697kcal, 123hm
07. September: Ruhetag
08. September: Heute stand ein längerer Lauf an.20,5km 02:13:00h, 496hm, 1310kcal
09. September:Freitag war ich nochmals schiwmmen im Kelkheimer Freibad, bis auf zwei weitere Personen war niemand zu sehen.2000m, Abends Rumpf und stabi Training
10. September:Ruhetag
11. September:Wettkampf Wuzzelauf mit Mäßigem Ergebnis, zwei Kammeraden bei einem Kreislaufzusammenbruch Hilfe geleistet, deswegen der letzte Platz :-(.
12. September:Ruhetag
13. September:Mit dem Radel zur Arbeit 30km, Abends waren noch einmal 8km Lauf 50min an der Reihe bei Sonnenuntergang im Schmiehbachtal.
14. September:Mit dem Radel wieder zur Arbeit 30km, Abends waren ich nochmals 9km im Schmiehbachtal unterwegs mit einem weiteren herrlichen Sonnenuntergang.
15. September:Mit dem Radel zur Arbeit 30km.
16. September:Mit dem Radel zur Arbeit 30km.
17. September:Nochmals einen kurzen Lauf durch Schmiehbachtal.
18. September:Wettkampf Neu-Isenburg Halbmarathon 21,1km mit 01:47:20 Std. durch Ziel gelaufen. Hatte mir einen bessere Zeit vorgestellt, naja kann man nichts machen. Es lief ganz gut. Konnte das Tempo ziehmlich gleich halten. Am Ende war ich doch zufrieden.
19. September:Regi Tag nichts machen.
20. September:trotz leichten Waden schmerzen konnte ich wieder mal nicht die Füsse still halten und bin ein paar Kilometer (9,24 km) 01:04:00Std. im Schmiehbachtal herum geschlürft.
22. September:Am Donnerstag ein Lauf im Marathon Tempo 05:42, 01:08:00Std., ca 12km im Schmiehbachtal.
23. September:Ruhetag eingelegt da müde Beine, tat ganz gut.
24. September:Samstag Radrunde bei Klasse Wetter mit Vereinskolleginnen und Kollegen.Eppstein, Wallau,Hochheim, Flörsheim, Hattersheim, Liederbach. Schöne gemühtliche Runde. ca. 3Std. 65km
25. September:Am Sonntag stand ein längerer Lauf an, leider hatte ich am Anfang schon einen zu hohen Puls fande ich ca. 140. Ausdauer war angesagt 118-128 02:20Std. 20km. Der Puls wurde dann langsam weniger. Habe es nach 20km sein gelassen und wollte nichts riskieren, vielleicht klappt es nächste Woche besser mit 25km die dann anstehen. Das Wetter war genial. Morgens um 07:30Uhr im Schmiehbachtal, leicher Nebel verschwand, Sonne pur, blauer Himmerl, war echt genial.
27. September:Heute stand ein kürzerer Lauf an mit 2-3 Tempoeinheiten. ca. 1 Std. 10km im schönen Schmiehbachtal.
Am Donnertag ist eine GA1 Einheit drin von 1,5 Std.
29. September:Schmiehbacht Intervall Lauf 15min/3min/ 6min ca. 01:05:00h, 10,5km

Advertisements
Galerie | Dieser Beitrag wurde unter Thewaytoironman veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s