02.April, Trebur Tour mit Plattfuß.


Heute ging es wieder mit dem Rad Richtung Trebur und zurück über Rüsselsheim. Mit dabei Timo der sich nach einer Stunde einen  Plattfuß eingefangen hat, mit viel Frust :-). Nach, nicht so professioneller Flickerei ging es weiter :-). Das größere Problem war ein Gaugummi an seinem Vorderreifen, was ihn immer wieder sehr beschäftigt hat.:-)
ca. 73km 3h Fahrzeit. (Bauschheim, Astheim). Die ersten roten Waden habe ich mir eingefangen.

Advertisements
Galerie | Dieser Beitrag wurde unter Thewaytoironman veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu 02.April, Trebur Tour mit Plattfuß.

  1. Timo schreibt:

    Moin, das muss ich ja mal kommentieren, 🙂
    Die Flickeinsatz war echt gross!!!, wir waren nach 15 min fertig, für das erste Mal gar nicht so schlecht.
    Na klar hatte ich da mega Frust, da ich am nächsten Tag meinen ersten Duathlon in Reinheim hatte und vorher noch einen Reifen besorgen musste, hatte also nicht so in meinen SA-Plan reingepasst alles 🙂
    Ich freu mich schon auf deine nächsten Berichte 🙂
    PS: Das wir uns wegen Dir zwei bis dreimal verfahren haben , hast Du wieder verschwiegen.-)
    PSS Und die Tempoeinheit, wo Du dich in meinem Windschatten ausruhen konntest , hat auch keine Anerkennung gefunden 🙂
    Hau Rein bis die Tage !

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s