17.März Die Weisse Bestie


Heute stand ein etwas längerer Lauf an. Am Schluss waren es 90min, 13,24km. Nicht gerade viel für 90min. Wurde leider aufgehalten als mein Puls 200 anzeigte, und mich ein weißer Schäferhund an fiel, konnte mich zum Glück auf die Baumstämme retten, die hinter mir standen. Das Herrchen sagt nur, das er spielen wollte und sie noch am üben sind. Das Versuchskaninchen war ich :-).

Advertisements
Galerie | Dieser Beitrag wurde unter Thewaytoironman veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s